News
 

Frau schießt auf Ehemann

Gelsenkirchen (dpa) - Zwanzig Minuten vor dem Scheidungstermin hat eine Frau in Gelsenkirchen ihren Ehemann angeschossen. Als der 32- Jährige mit seiner neuen Freundin vor dem Gerichtsgebäude auftauchte, zog die Frau eine Pistole, drückte mehrfach ab und traf den Mann an der Schulter. Nach Angaben der Polizei kam der Mann schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Schützin floh nach der Tat. Nach ihr wird noch gefahndet. Die genauen Hintergründe der Tat sind noch nicht geklärt.
Kriminalität
26.08.2009 · 16:15 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen