News
 

Frau fährt nach Streit absichtlich in Auto von Lebenspartner

Aachen (dts) - In Aachen hat eine Frau gestern Nachmittag nach einem Streit mit ihrem Lebenspartner absichtlich dessen geparktes Auto gerammt. Wie die Polizei mitteilte, befand sich während der Aktion auch die achtjährige Tochter im Fahrzeug der Frau. Sowohl das Kind als auch die Autofahrerin blieben unverletzt, beide Fahrzeuge wurden jedoch schwer beschädigt. Nach Angaben von Zeugen hatte die Frau das Auto ihres Lebenspartners mit voll durchgetretenem Gaspedal insgesamt zweimal gerammt.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Familien / Kurioses
10.05.2010 · 11:05 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen