News
 

Frau fährt mit Auto in Riesen-Nussknacker

Auerswalde (dpa) - Weihnachtsstress im Spätsommer: Eine 73 Jahre alte Frau hat an der Autobahnraststätte «Auerswalder Blick» einen 3,5 Meter großen Nussknacker mit ihrem Wagen gerammt. Die Holzfigur war dort als Dekoration platziert und zog den Mercedes der Seniorin offenbar magnetisch an. Die Polizei schilderte den Vorfall unter der Überschrift «Nussknacker geknackt». Die Fahrerin blieb unverletzt. Den Beamten erklärte sie, ihr mit Automatikgetriebe ausgerüstetes Auto habe ohne ihr Zutun «plötzlich beschleunigt».
Unfälle
21.09.2009 · 11:17 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen