News
 

Frau bei Verkehrsunfall in Niedersachsen tödlich verletzt

Toppenstedt (dts) - Eine 28-jährige Frau ist gestern Abend in der Nähe des niedersächsischen Toppenstedt bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Die Frau sei laut Polizeiangaben vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Tangendorf unterwegs gewesen, als sie mit ihrem Wagen nach links von der Fahrbahn abkam. Dabei prallte sie mit ihrem Auto gegen einen Baum, der durch den Aufprall entwurzelt wurde. Die 28-Jährige wurde durch den Zusammenstoß in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen. Sie erlag diesen noch am Unfallort.
DEU / NDS / Polizeimeldung / Straßenverkehr
05.03.2010 · 09:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen