News
 

Französisches Gericht verurteilt Scientology zu Geldstrafen

Paris (dts) - In Paris hat heute ein französisches Gericht die Scientology-Kirche wegen Betrugs zu hohen Geldstrafen verurteilt. Zwei Abteilungen des französischen Ablegers der Organisation müssen insgesamt 600000 Strafe zahlen. Alain Rosenberg, Gründer von Scientology in Frankreich, wurde zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren und einer Geldstrafe von 30000 Euro verurteilt. Ein Frau hatte den Prozess angestrengt, weil sie nach eigener Aussage von Scientology zur Zahlung einer hohen Geldsumme gezwungen worden war. Das Gericht wollte jedoch kein Verbot für Scientology in Frankreich aussprechen.
Frankreich / Prozess / Sekte
27.10.2009 · 11:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen