News
 

Französischer Ökonom sieh Schuldenkrise als Chance für die EU

Paris (dts) - Der französische Ökonom und Präsidentenberater Alain Minc sieht in der augenblicklichen Schuldenkrise eine große Chance für die EU. "Wir sind auf einem Gewaltmarsch zu einer echten Wirtschaftsregierung, wie sie Frankreich immer gewollt hat", sagte der 62-Jährige dem Nachrichtenmagazin "Focus". "Im Gegenzug muss Paris allerdings akzeptieren, dass Berlin die Kriterien einer guten Haushaltsführung definiert." Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) komme nun nicht mehr umhin, eine gemeinsame Budgetpolitik zu akzeptieren, weil ein zahlungsunfähiges Italien Deutschland mit in den Abgrund reißen würde, so Minc.

Auch die umstrittenen Eurobonds werden nach Mincs Ansicht über kurz oder lang eingeführt, "allerdings erst als letzte Lösung, wenn die EU mit dem Rücken zur Wand steht."
Frankreich / EU / Wirtschaftskrise
21.08.2011 · 09:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen