News
 

Französischer Atomreaktor nach Feuer abgestellt

Paris (dpa) - Ein französischer Atomreaktor ist nach einem Feuer im Maschinenraum abgeschaltet worden. Niemand sei verletzt worden, die Sicherheit der Anlage sei nicht beeinträchtigt, sagte eine Sprecherin der Atomsicherheitsbehörde in Paris. Der Zwischenfall ereignete sich in der Anlage von Paluel an der Küste des Ärmelkanals. Sie zählt mit vier Reaktoren zu den größten in Frankreich. Nach Angaben der Atomsicherheitsbehörde kommt es in Frankreich ein bis zwei Mal pro Jahr zu ähnlichen Zwischenfällen.
Atom / Unfälle / Frankreich
25.09.2009 · 12:40 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen