News
 

Frankreich stellt neues Sparpaket vor

Paris (dpa) - Frankreichs Regierung will mit einem neuen Sparpaket versuchen, seine Top-Bonität am Kapitalmarkt zu sichern. Premierminister François Fillon kündigte ein Bündel von Maßnahmen an, um trotz eines verlangsamenden Wirtschaftswachstum im Jahr 2016 wieder einen ausgeglichenen Haushalt zu erreichen. Dazu gehört neben einer Kürzung der Staatsausgaben und einer Streichung von Steuervorteilen eine zeitlich vorgezogene Rentenreform sowie eine Erhöhung der für die Gastronomie geltenden Mehrwertsteuer.

EU / Finanzen / Frankreich
07.11.2011 · 12:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen