News
 

Frankreich: Sarkozy kündigt weiteres Sparprogramm an

Paris (dts) - Angesichts der Schuldenkrise und Gerüchten über eine bevorstehende Herabstufung der Bonität Frankreichs hat Staatspräsident Nicolas Sarkozy ein weiteres Sparpaket angekündigt. Die Regierung werde in der kommenden Woche genauere Vorschläge für weitere Einschnitte machen, erklärte der Elysée-Palast am Mittwoch nach einer Krisensitzung. Zu diesem Zwecke sollen die Minister für Haushalt, Finanzen und Wirtschaft entsprechende Vorschläge ausarbeiten.

Laut Finanzminister François Baroin sollen die zu diskutierenden Maßnahmen zum Schuldenabbau in zwei Wochen beschlossen werden. Die französische Regierung will mit einem neuen Sparpaket die Neuverschuldung im kommenden Jahr auf 4,6 und im Jahr 2013 auf drei Prozent des Bruttoinlandsprodukts senken. Für das Jahr 2011 liegt die Neuverschuldung in Frankreich noch bei 5,7 Prozent.
Frankreich / Parteien / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
10.08.2011 · 20:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen