News
 

Frankreich: Mädchen stirbt bei Einsturz von Fußboden

Paris (dts) - Im französischen Stains in der Nähe von Paris ist am Sonntag ein sechsjähriges Mädchen beim Einsturz eines Fußbodens in einem Gemeindehaus ums Leben gekommen. Nach Angaben der Behörden wurden bei dem Vorfall, der sich während eines Ostergottesdienstes ereignete, mehr als 30 weitere Personen zum Teil schwer verletzt. Ein zweijähriges Kind und eine 42-jährige Frau schweben noch in Lebensgefahr.

An der Ostermesse nahmen insgesamt 100 bis 150 Menschen teil, die meisten davon haitianische Einwanderer. Die 150 Rettungskräfte waren mit rund 50 Fahrzeugen und einem Hubschrauber im Einsatz. Die Ursache des Einsturzes der Geschossdecke ist noch unklar.
Frankreich / Unglücke
09.04.2012 · 08:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen