News
 

Frankreich bricht diplomatische Beziehungen zu Libyen ab

Paris (dpa) - Frankreich hat hat seine Beziehungen zur Regierung des libyschen Staatschefs Muammar al-Gaddafi abgebrochen. Das teilte das Außenministerium in Paris am Abend in einer Erklärung mit. Das Botschaftspersonal in Tripolis sei evakuiert worden.

Unruhen / Libyen / Frankreich
26.02.2011 · 21:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen