News
 

Frankfurter Flughafen verzeichnet im November 4,3 Prozent mehr Passagiere

Frankfurt/Main (dts) - Der Frankfurter Flughafen hat im November 2011 4,3 Prozent mehr Passagiere verzeichnet als im Vorjahresmonat. Das teilte der Flughafenbetreiber Fraport mit. Insgesamt stieg die Zahl der Passagiere in diesem Monat um 178.000 auf 4,3 Millionen.

In den vergangenen elf Monaten verzeichnete der Flughafen Frankfurt insgesamt 52,2 Millionen Passagiere, was einem Anstieg von sechs Prozent entspricht. Der bisherige höchste Novemberwert aus dem Jahr 2007 wurde um etwa 92.000 Passagiere überschritten. Im Berichtsmonat stieg die Zahl der Flugbewegungen um drei Prozent auf 40.111 Starts und Landungen gegenüber dem Vergleichsmonat 2010. Ähnlich entwickelten sich die Höchststartgewichte mit einer Zunahme um 2,1 Prozent auf 2,36 Millionen Tonnen.
DEU / Luftfahrt / Reise
12.12.2011 · 07:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen