News
 

Frankfurter Flughafen streicht jeden dritten Flug

Frankfurt/Main (dpa) - Schnee und Eis sorgen für massive Behinderungen im europäischen Flugverkehr. Allein der größte deutsche Flughafen in Frankfurt streicht jeden dritten Flug. Von den insgesamt 1450 geplanten Starts und Landungen wurden bis zum Abend mehr als 540 abgesagt. Vor allem auf den Strecken nach Amsterdam und Paris fielen viele Flüge aus, weil die Flughäfen dort besonders stark vom Wintereinbruch betroffen sind. In Frankfurt waren die Bahnen dagegen tagsüber frei.

Wetter / Luftverkehr
17.12.2010 · 19:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen