News
 

Frankfurt: Verwirrter Mann greift Polizeibeamte an

Frankfurt am Main (dts) - In Frankfurt am Main hat gestern ein verwirrter Mann mehrere Passanten und Polizeibeamte angegriffen. Fußgänger hatten den hilflosen Mann Behördenangaben zufolge zuvor in der Innenstadt vorgefunden und den Rettungsdienst verständigt. Als die Sanitäter dem 29-Jährigen zu Hilfe kamen, schlug dieser um sich und flüchtete. Wenig später fiel der Mann erneut auf, nachdem er mehrere Passanten belästigte. Die hinzugerufene Polizei konnte den Verwirrten nicht beruhigen, der sich mit "Kopfnüssen" und Tritten der Situation entziehen wollte. Der Mann konnte dennoch festgenommen werden. Wie sich herausstellte, litt der 29-Jährige an mehreren psychischen Störungen und hatte seine entsprechenden Medikamente seit Wochen nicht mehr genommen.
DEU / HES / Polizeimeldung / Gewalt
26.03.2010 · 10:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen