News
 

Fraktionschef der CDU in Schleswig-Holstein unterstützt Koalitionsbruch

Kiel (dts) - Der Fraktionschef der CDU in Schleswig-Holstein, Johann Wadephul, hat an die SPD appelliert, für die Auflösung des Landtages zu stimmen. Dies sei eine Frage der politischen Ehre, sagte Wadephul in einem Interview im Deutschlandfunk. Den Bruch der großen Koalition nannte er richtig. Seine Fraktion habe gestern Abend einstimmig beschlossen, dem Vorschlag von Ministerpräsident Peter Harry Carstensen zu folgen. Die Zusammenarbeit mit dem SPD-Landesvorsitzenden Stegner sei von Anfang an schwierig gewesen. Die Union will heute mit einem Dringlichkeitsantrag erreichen, dass das Parlament in Kiel schon morgen über seine Auflösung abstimmt. Die SPD lehnt Neuwahlen ab.
DEU / SWH / Parteien / Koalition / Krise
16.07.2009 · 09:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen