News
 

Fracking könnte 1,1 Millionen Arbeitsplätze in Europa schaffen

Berlin (dts) - Die Erdgasförderung mit der umstrittenen Fracking-Methode kann in Europa nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" in den kommenden Jahrzehnten bis zu 1,1 Millionen Arbeitsplätze schaffen. So lautet die Prognose einer Studie im Auftrag des internationalen Branchenverbands "Association of Oil and Gas Producers" (OGP). Deutschland könnte einer der wirtschaftlichen Hauptprofiteure davon sein: Hierzulande werden die zweitgrößten Schiefergasvorkommen in Europa vermutet.

"Wir können es uns nicht leisten, auf eine solche Chance zu verzichten", sagte Roland Festor, der für die EU zuständige Direktor des Verbands OGP.
Wirtschaft / DEU / Energie / Industrie
27.11.2013 · 17:08 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen