News
 

Frachter sinkt vor Philippinen

Manila (dpa) - Ein Frachter mit 24 chinesischen Besatzungsmitgliedern ist vor den nördlichen Philippinen gesunken. Das Schiff fuhr unter der Flagge Panamas. Die Hong Wei sank gestern vor der Insel Itbayat, rund 540 Kilometer nördlich der philippinischen Hauptstadt Manila. 14 Menschen sind bislang lebend gerettet worden, zehn werden noch vermisst.

Schifffahrt / Notfälle / Philippinen
04.12.2010 · 10:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen