News
 

FPSB Deutschland: Viele Bausteine gegen die Versorgungslücke

(pressebox) Frankfurt am Main, 16.05.2012 - Einmal im Jahr verschickt die Deutsche Rentenversicherung Briefe an alle Versicherten, die mindestens 28 Jahre alt sind und fünf Jahre Beitragszeiten vorweisen können. Der Inhalt ist meist ziemlich ernüchternd. Denn schwarz auf weiß ist da zu lesen, was Mann oder Frau im Rentenalter von der gesetzlichen Kasse bekommt. Und das ist meistens weniger als erwartet: Der durchschnittliche monatliche Rentenzahlbetrag betrug laut des aktuellen Rentenversicherungsberichts 2010 bei Frauen 544 Euro - bei Männern 977 Euro. Große Sprünge im Alter kann man damit wohl nicht machen. Um weiterhin den gewohnten Lebensstandard genießen zu können, ist also Eigeninitiative gefragt. Ein professioneller CERTIFIED FINANCIAL PLANNER® (CFP®) hilft, die Versorgungslücke zu schließen.

Die Fakten sprechen eine deutliche Sprache: Die Lücke in der gesetzlichen Altersvorsorge und die demografische Entwicklung zwingen zum Umdenken - und zwar Männer und Frauen gleichermaßen. "Wer im Alter genügend Geld zum Leben haben möchte, der muss sich mit dem Thema Altersvorsorge auseinandersetzen", sagt Prof. Dr. Rolf Tilmes, Mitglied des Vorstandes des Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. (FPSB Deutschland) und Leiter des PFI Private Finance Institute der EBS Business School.

Erschwerend kommt hinzu, dass das Renteneintrittsalter hierzulande von 65 auf nun 67 Jahre erhöht wird. Diese Anhebung gilt für alle Versicherten, die ab 1947 geboren wurden. Erst ab dem Geburtsjahrgang 1964 allerdings wird sich die Erhöhung des Rentenalters komplett auswirken, denn diese Menschen können dann erst ab 67 Jahren die volle Altersrente beantragen. Die Gründe für die - durchaus umstrittene - Gesetzesänderung: Die Lebenserwartung steigt, die Zahl der Menschen im erwerbsfähigen Alter sinkt hierzulande, und Ruheständler beziehen heute im Durchschnitt doppelt so lange Rente wie noch vor 40 Jahren.

Doch weil die gesetzliche Rente nicht ausreicht, und die Inflation zudem mit Prozentwerten wieder über zwei Prozent die Spareinlagen langfristig aufzehren wird, ist das Thema Altersvorsorge wichtiger denn je. Doch laut einer aktuellen und repräsentativen Allensbach-Studie im Auftrag des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV) sind immer weniger Deutsche daran interessiert, privat für ihren Ruhestand vorzusorgen, obwohl die Mehrheit überzeugt ist, sich im Alter finanziell einschränken zu müssen. Demnach rechnen immerhin 55 Prozent der Befragten im Alter mit finanziellen Engpässen Im Durchschnitt erwarten die Studienteilnehmer eine Rentenlücke von rund 600 Euro. Dennoch interessieren sich laut der Umfrage im Bundesdurchschnitt lediglich 41 Prozent der Bürger für das Thema Altersvorsorge.

Was aber tun? "Eine Patentlösung bei der Altersvorsorge gibt es nicht, die Planung hängt von verschiedenen Faktoren ab", so Prof. Tilmes weiter. Dazu zählen das Lebensalter und somit die Zeit bis zum Ruhestand, die Lebensumstände wie Familien- und Vermögenssituation sowie die eigenen Ziele und Wünsche.

"Ein professionell erstellter Finanzplan kann dem verunsicherten Anleger aber helfen, entsprechende Defizite im Portfolio aufzudecken", empfiehlt Prof. Tilmes.

Um Kürzungen bei der gesetzlichen Rente auszugleichen, hat die rot-grüne Bundesregierung 2002 die Förderung der Altersvorsorge eingeführt. Seitdem bezuschusst der Staat die private Altersvorsorge mit Zulagen und Steuervorteilen. Kunden, die selbst Rücklagen fürs Alter bilden, erhalten bei der Riester-Rente derzeit 154 Euro Grundzulage pro Person, 185 Euro gibt es für jedes Kind. Für Kinder, die nach 2008 geboren wurden, gibt es sogar 300 Euro. Außerdem können Sparer die Beiträge bis zu einer Höhe von 2100 Euro pro Jahr steuerlich geltend machen.

Für Bürger, die viel Steuern zahlen müssen, kann statt der Riester-Rente auch die so genannte Rürup-Rente, eine private, kapitalgedeckte Vorsorgeform, interessant sein. Wie die Riester-Rente auch dient die Rürup-Rente der Ergänzung der gesetzlichen Altersversorgung. Trotzdem unterscheiden sie sich in ihrer Ausgestaltung entscheidend voneinander. Während die Riester-Rente zur privaten Altersvorsorge zählt, ist die Rürup-Rente ein Teil der Grundversorgung. Aber auch Zielgruppe, Versteuerung und Hinterbliebenenversorgung sind bei beiden Varianten verschieden. Über die diversen Vor- und Nachteile sollte man sich vor Abschluss jedoch eingehend informieren.

Ein wichtiger Baustein, um die Versorgungslücke möglichst gering zu halten, ist auch die betriebliche Altersvorsorge. Alle Beschäftigten haben seit 2002 das Recht auf die so genannte Entgeltumwandlung, mit der sie einen Teil ihres Einkommens sozialabgabenfrei in eine betriebliche Altersvorsorge investieren können. Das lohnt sich - insbesondere dann, wenn der Arbeitgeber freiwillig etwas dazulegt.

"Wer es sich leisten kann, sollte noch auf andere Pferde bei der Vorsorge setzen. Flexibel bleiben und nicht zu risikoreich investieren, heißt dabei die Devise", sagt Prof. Tilmes. Diejenigen, die bereits vorsorgen, tun dies in erster Linie mit kapitalbildenden Versicherungen wie Lebens- und Rentenversicherungen. Sie zählen mit Abstand zu den beliebtesten Altersvorsorge-Instrumenten. Gut geeignet und zudem flexibel sind Fondssparpläne. Denn Investmentfonds können jederzeit aufgelöst oder die Zahlungen vorübergehend eingestellt werden.

Professionelle Finanzplaner helfen weiter

Wie groß auch immer die Versorgungslücke sein mag, alle wichtigen Fragen und Herausforderungen rund um das Thema Altersvorsorge können mit Hilfe professioneller Finanzplaner, wie die vom FPSB Deutschland zertifizierten CERTIFIED FINANCIAL PLANNER® (CFP®), frühzeitig erkannt und gelöst werden. Anhand einer umfassenden Analyse der derzeitigen Vermögenssituation und einer Liquiditätsrechnung überprüfen die CFP die einzelnen Vermögensbestandteile auf ihre Sinnhaftigkeit und decken eventuelle Versorgungslücken auf.
Finanzen / Bilanzen
[pressebox.de] · 16.05.2012 · 15:07 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

23.02. 14:00 | (00) ProMinent auf der HANNOVER MESSE 2017
23.02. 13:55 | (00) KUMAVISION auf der MedTec
23.02. 13:54 | (00) Digitalisierungsminister Christian Pegel besucht Symphony-Marktplatz auf der CCW ...
23.02. 13:48 | (00) Jenoptik erhält Auftrag für Patriot-Komponenten im Wert von etwa 13,8 Millionen ...
23.02. 13:34 | (00) ContiPremiumContact 5 mit ContiSeal-Technologie ist Sieger im Sommerreifentest ...
23.02. 13:30 | (00) Link11 DDoS-Report: Exponentielles Attacken-Wachstum um 117%
23.02. 13:30 | (00) lturhighlights und Schlosslichtspiele: Karlsruhe stellt umfangreiches ...
23.02. 13:25 | (00) PPM-Praxistest 2016 bescheinigt Can Do große Stärken beim Ressourcenmanagement
23.02. 13:13 | (00) TAEWOONG gießt erfolgreich 1.000-Millimeter-Rund-Vorblöcke auf der ...
23.02. 13:01 | (00) Einsatz für die junge Generation verbindet
23.02. 12:59 | (00) Suzuki Händler veredeln die SV650
23.02. 12:46 | (00) FeuerTRUTZ verleiht den „Brandschutz des Jahres 2017“
23.02. 12:40 | (00) Alcatel-Lucent Enterprise und Hoist Group vereinbaren Partnerschaft in den ...
23.02. 12:38 | (00) Biathleten der Nationalmannschaft kommen im Sommer nach Bodenmais
23.02. 12:35 | (00) White-Label-Banking und Full-Service-Lösungen gefragt
23.02. 12:32 | (00) Engineering Newcomer gewinnt neues Jurymitglied
23.02. 12:31 | (00) Zertifizierte GoBD-konforme Datenbereitstellung aus der Oracle E-Business Suite ...
23.02. 12:31 | (00) Ingenico präsentiert auf der EuroShop 2017
23.02. 12:30 | (00) Sonderausstellung "KRISTALLE!" im Museum Industriekultur in Nürnberg eröffnet
23.02. 12:28 | (00) Gewerbliche und private Gebäude sichern mit ASSA ABLOY
23.02. 12:12 | (00) Lagerprozesse der nächsten Generation
23.02. 12:01 | (00) Singlereisen.de: Die Azoren - Aktivurlaub für Singles & Alleinreisende mit ...
23.02. 11:59 | (00) Neue Langzeitstudie zu Brust-OPs zeigt: Die verträglichsten Silikonimplantate ...
23.02. 11:51 | (00) Alexa, wer war der Mörder?
23.02. 11:46 | (00) Klinik-IT: Erweiterung des KIS – Stagnation durch Personalmangel?
23.02. 11:45 | (00) Intel und Cloudera beschleunigen Machine-Learning-Workloads
23.02. 11:44 | (00) PEARL HD-IP-Kamera mit Bewegungserkennung, IR-Nachtsicht & microSD-Aufnahme
23.02. 11:44 | (00) Zur Sprache gebracht: die Spreu vom Weizen trennen – in Echtzeit
23.02. 11:39 | (00) FIO SYSTEMS erwirbt Online-Kommunikationssystem für die mobile Services
23.02. 11:34 | (00) Photostabilitätsprüfungen in der Arzneimittelforschung
23.02. 11:33 | (00) Die Stadt der Zukunft: Leben in der Morgenstadt und Nachhaltigkeits-Trends
23.02. 11:30 | (00) Le Bihan und Projekt Magazin gehen mit gemeinsamem Projektmanagement-Software- ...
23.02. 11:23 | (00) Mit den Aufgaben wachsen
23.02. 11:12 | (00) Schaeffler FAG Stiftung zeichnet Nachwuchswissenschaftler für herausragende ...
23.02. 11:11 | (00) CO2-Logger von SenseAnywhere
23.02. 11:10 | (00) Kassieren wie und wo man will: Advantech iRetail macht den POS mobil
23.02. 11:07 | (00) Michael Dunlop auf Suzuki GSX-R1000
23.02. 11:05 | (00) Digital Signage: LECKER! - itworx-pro macht mit den LionDATA 15“- und 21“- ...
23.02. 11:01 | (00) FH Lübeck - Neue Professur im Maschinenbau
23.02. 11:00 | (00) TÜV Rheinland: Neues Online-Training für professionelle Umweltmanager
23.02. 11:00 | (00) janoFair Online-Schlichtung - eine echte Alternative zum Gerichtsverfahren
23.02. 11:00 | (00) Gewusst-wie: International durchstarten mit eBay!
23.02. 10:59 | (00) FIS auf der CeBIT 2017 mit SAP-Lösungen für Digitale Transformation im ...
23.02. 10:58 | (00) Italien setzt auf Energiespeicher von VARTA Storage
23.02. 10:58 | (00) Hochschule Koblenz macht mit: Bundesweiter Fernstudientag 2017
23.02. 10:57 | (00) BIOTRONIK zählt zu den Top Arbeitgebern in Deutschland
23.02. 10:54 | (00) JENUFA
23.02. 10:49 | (00) Scanner für den eMedikationsplan
23.02. 10:48 | (00) FeuerTRUTZ verleiht den "Brandschutz des Jahres 2017"
23.02. 10:43 | (00) Sensor Actor Line M12x1 umspritzt mit Kunststoffverschraubung
23.02. 10:33 | (00) Dr. Roger Schönborn wird Divisionsleiter Building Solutions
23.02. 10:33 | (00) 8. VZM Data Center-Netzwerktreffen - Aktuell, zukunftsorientiert und ...
23.02. 10:31 | (00) AIM wird Partner des vom Fachmagazin RFID im Blick organisierten Kongresses RFID ...
23.02. 10:31 | (00) Studie: Viren unterstützen Fotosynthese bei Bakterien - Vorteil in der ...
23.02. 10:31 | (00) Studie: Viren unterstützen Fotosynthese bei Bakterien - Vorteil in der ...
23.02. 10:30 | (00) Scrum Teams organisieren sich selbst, oder?
23.02. 10:27 | (00) Neuauflage: Das digitale Kontrollgerät - Alles was Sie wissen müssen
23.02. 10:25 | (00) Vor-Tour der Hoffnung wieder zu Gast im monte mare Andernach am 10. Juni 2017
23.02. 10:20 | (00) Best-Practice-Unternehmen lernen Digitale Transformation kennen
23.02. 10:17 | (00) Internet World: B2C / B2B – Prozess-Optimierung mit der eF|CommerceEngine – ...
23.02. 10:15 | (00) Die schlimmsten Verstecke für Wertgegenstände
23.02. 10:15 | (00) Brandschutz 4.0.: FireAngel präsentiert neue Internetanwendung Wi-Safe Gateway
23.02. 10:04 | (00) TÜV SÜD gibt Tipps für den Kauf einer Mikrowelle
23.02. 10:03 | (00) Europa ist und bleibt Erfolgsgarant für den Maschinenbau
23.02. 10:02 | (00) Kleinhandwerker: Aufträge kommen kaum aus dem Internet
23.02. 10:00 | (00) Online-Webinar: “Effektives Projektmanagement“
23.02. 10:00 | (00) Lösungen für das Normen-Management
23.02. 10:00 | (00) Ostbayern-Tourismus bleibt auf Expansionskurs
23.02. 09:57 | (00) Digital Leader Award 2017 geht mit renommierter Jury und Tagestour zu digitalen ...
23.02. 09:54 | (00) Veranstaltungsrückblick: "Brexit's impact on the EU and Asia", 9. Februar 2017, ...
23.02. 09:46 | (00) OpenStack® Ocata: Verbesserte Kern-Infrastrukturdienste und Container- ...
23.02. 09:43 | (00) Ascom ist neues Mitglied des SEF Smart Electronic Factory e.V.
23.02. 09:43 | (00) 10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg
23.02. 09:41 | (00) Iralnd - Inselperle im Atlantik
23.02. 09:39 | (00) Börse München erhält weiteren Zugang
23.02. 09:33 | (00) Modernisierung und Wartung: ELBLANDKLINIK geht Partnerschaft mit Caverion ein
23.02. 09:31 | (00) Digitale Produkte und Dienstleistungen
23.02. 09:31 | (00) Lesung im Christophsbad: Schülerroman über Flüchtlingsschicksale
23.02. 09:30 | (00) CeBIT: TAP.DE Solutions präsentiert Security- und Compliance-Portfolio
23.02. 09:28 | (00) Warum kostet das so viel?
23.02. 09:28 | (00) LG Home Appliance stellt Produkthighlights für den deutschen Markt vor
23.02. 09:22 | (00) 100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi
23.02. 09:15 | (00) Venture Plus Fonds 4: Rasche Prüfung der Ansprüche ratsam
23.02. 09:09 | (00) Weißwurstkönigin kommt trotz Ausladung nach München
23.02. 09:08 | (00) Kostenloses Webinar: Dashboards für SAP QM-Kennzahlen (auf Basis des Fiori ...
23.02. 09:06 | (00) Alkohol am Steuer
23.02. 09:05 | (00) Intel® Core™ Kaby-Lake basierter Box PC
23.02. 09:05 | (00) Toll maskiert am Steuer
23.02. 09:04 | (00) Auch Rosenmontagswagen brauchen TÜV
23.02. 09:04 | (00) Schilderwechsel schwarz auf grün
23.02. 09:04 | (00) Verkehrssicherungs-Pflicht beim Rosenmontagszug
23.02. 09:00 | (00) Logiway für strategische Marktentwicklung ausgezeichnet
23.02. 09:00 | (00) Inhouse-Fertigung bei Rodriguez: Ein echter Mehrwert für die Kunden
23.02. 09:00 | (00) SignApps Express - Digital Signage Software aus dem Hause IAdea
23.02. 09:00 | (00) Test: Online-Ankaufdienste 2017
23.02. 09:00 | (00) Rückgang der Privatinsolvenzen in Deutschland – immer mehr Ältere rutschen in ...
23.02. 08:45 | (00) Besucherrekord in den Bensheimer Bädern
23.02. 08:44 | (00) Okin präsentiert erweitertes Produktportfolio auf der interzum 2017
23.02. 08:43 | (00) Unterhaltsvorschussgesetz: Bei Hartz IV wirkungslos
23.02. 08:34 | (00) TU Kaiserslautern erfolgreich bei Gründungsförderung
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.02.2017(Heute)
22.02.2017(Gestern)
21.02.2017(Di)
20.02.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen