News
 

FPSB Deutschland: Viele Bausteine gegen die Versorgungslücke

(pressebox) Frankfurt am Main, 16.05.2012 - Einmal im Jahr verschickt die Deutsche Rentenversicherung Briefe an alle Versicherten, die mindestens 28 Jahre alt sind und fünf Jahre Beitragszeiten vorweisen können. Der Inhalt ist meist ziemlich ernüchternd. Denn schwarz auf weiß ist da zu lesen, was Mann oder Frau im Rentenalter von der gesetzlichen Kasse bekommt. Und das ist meistens weniger als erwartet: Der durchschnittliche monatliche Rentenzahlbetrag betrug laut des aktuellen Rentenversicherungsberichts 2010 bei Frauen 544 Euro - bei Männern 977 Euro. Große Sprünge im Alter kann man damit wohl nicht machen. Um weiterhin den gewohnten Lebensstandard genießen zu können, ist also Eigeninitiative gefragt. Ein professioneller CERTIFIED FINANCIAL PLANNER® (CFP®) hilft, die Versorgungslücke zu schließen.

Die Fakten sprechen eine deutliche Sprache: Die Lücke in der gesetzlichen Altersvorsorge und die demografische Entwicklung zwingen zum Umdenken - und zwar Männer und Frauen gleichermaßen. "Wer im Alter genügend Geld zum Leben haben möchte, der muss sich mit dem Thema Altersvorsorge auseinandersetzen", sagt Prof. Dr. Rolf Tilmes, Mitglied des Vorstandes des Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. (FPSB Deutschland) und Leiter des PFI Private Finance Institute der EBS Business School.

Erschwerend kommt hinzu, dass das Renteneintrittsalter hierzulande von 65 auf nun 67 Jahre erhöht wird. Diese Anhebung gilt für alle Versicherten, die ab 1947 geboren wurden. Erst ab dem Geburtsjahrgang 1964 allerdings wird sich die Erhöhung des Rentenalters komplett auswirken, denn diese Menschen können dann erst ab 67 Jahren die volle Altersrente beantragen. Die Gründe für die - durchaus umstrittene - Gesetzesänderung: Die Lebenserwartung steigt, die Zahl der Menschen im erwerbsfähigen Alter sinkt hierzulande, und Ruheständler beziehen heute im Durchschnitt doppelt so lange Rente wie noch vor 40 Jahren.

Doch weil die gesetzliche Rente nicht ausreicht, und die Inflation zudem mit Prozentwerten wieder über zwei Prozent die Spareinlagen langfristig aufzehren wird, ist das Thema Altersvorsorge wichtiger denn je. Doch laut einer aktuellen und repräsentativen Allensbach-Studie im Auftrag des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV) sind immer weniger Deutsche daran interessiert, privat für ihren Ruhestand vorzusorgen, obwohl die Mehrheit überzeugt ist, sich im Alter finanziell einschränken zu müssen. Demnach rechnen immerhin 55 Prozent der Befragten im Alter mit finanziellen Engpässen Im Durchschnitt erwarten die Studienteilnehmer eine Rentenlücke von rund 600 Euro. Dennoch interessieren sich laut der Umfrage im Bundesdurchschnitt lediglich 41 Prozent der Bürger für das Thema Altersvorsorge.

Was aber tun? "Eine Patentlösung bei der Altersvorsorge gibt es nicht, die Planung hängt von verschiedenen Faktoren ab", so Prof. Tilmes weiter. Dazu zählen das Lebensalter und somit die Zeit bis zum Ruhestand, die Lebensumstände wie Familien- und Vermögenssituation sowie die eigenen Ziele und Wünsche.

"Ein professionell erstellter Finanzplan kann dem verunsicherten Anleger aber helfen, entsprechende Defizite im Portfolio aufzudecken", empfiehlt Prof. Tilmes.

Um Kürzungen bei der gesetzlichen Rente auszugleichen, hat die rot-grüne Bundesregierung 2002 die Förderung der Altersvorsorge eingeführt. Seitdem bezuschusst der Staat die private Altersvorsorge mit Zulagen und Steuervorteilen. Kunden, die selbst Rücklagen fürs Alter bilden, erhalten bei der Riester-Rente derzeit 154 Euro Grundzulage pro Person, 185 Euro gibt es für jedes Kind. Für Kinder, die nach 2008 geboren wurden, gibt es sogar 300 Euro. Außerdem können Sparer die Beiträge bis zu einer Höhe von 2100 Euro pro Jahr steuerlich geltend machen.

Für Bürger, die viel Steuern zahlen müssen, kann statt der Riester-Rente auch die so genannte Rürup-Rente, eine private, kapitalgedeckte Vorsorgeform, interessant sein. Wie die Riester-Rente auch dient die Rürup-Rente der Ergänzung der gesetzlichen Altersversorgung. Trotzdem unterscheiden sie sich in ihrer Ausgestaltung entscheidend voneinander. Während die Riester-Rente zur privaten Altersvorsorge zählt, ist die Rürup-Rente ein Teil der Grundversorgung. Aber auch Zielgruppe, Versteuerung und Hinterbliebenenversorgung sind bei beiden Varianten verschieden. Über die diversen Vor- und Nachteile sollte man sich vor Abschluss jedoch eingehend informieren.

Ein wichtiger Baustein, um die Versorgungslücke möglichst gering zu halten, ist auch die betriebliche Altersvorsorge. Alle Beschäftigten haben seit 2002 das Recht auf die so genannte Entgeltumwandlung, mit der sie einen Teil ihres Einkommens sozialabgabenfrei in eine betriebliche Altersvorsorge investieren können. Das lohnt sich - insbesondere dann, wenn der Arbeitgeber freiwillig etwas dazulegt.

"Wer es sich leisten kann, sollte noch auf andere Pferde bei der Vorsorge setzen. Flexibel bleiben und nicht zu risikoreich investieren, heißt dabei die Devise", sagt Prof. Tilmes. Diejenigen, die bereits vorsorgen, tun dies in erster Linie mit kapitalbildenden Versicherungen wie Lebens- und Rentenversicherungen. Sie zählen mit Abstand zu den beliebtesten Altersvorsorge-Instrumenten. Gut geeignet und zudem flexibel sind Fondssparpläne. Denn Investmentfonds können jederzeit aufgelöst oder die Zahlungen vorübergehend eingestellt werden.

Professionelle Finanzplaner helfen weiter

Wie groß auch immer die Versorgungslücke sein mag, alle wichtigen Fragen und Herausforderungen rund um das Thema Altersvorsorge können mit Hilfe professioneller Finanzplaner, wie die vom FPSB Deutschland zertifizierten CERTIFIED FINANCIAL PLANNER® (CFP®), frühzeitig erkannt und gelöst werden. Anhand einer umfassenden Analyse der derzeitigen Vermögenssituation und einer Liquiditätsrechnung überprüfen die CFP die einzelnen Vermögensbestandteile auf ihre Sinnhaftigkeit und decken eventuelle Versorgungslücken auf.
Finanzen / Bilanzen
[pressebox.de] · 16.05.2012 · 15:07 Uhr · 280 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 91 92 93 )
 

Business/Presse

18.09. 14:36 | (00) So zufrieden sind Unternehmen mit ihrer CRM-Software
18.09. 14:36 | (00) Kostengünstigere Hochleistungshalbleiter - Neues Anlagenkonzept für die ...
18.09. 14:35 | (00) Der Statement-Mantel: Warmer Begleiter für kalte Tage
18.09. 14:35 | (00) Nahles: "Wer nachhaltig wirtschaftet, investiert in den Unternehmenserfolg"
18.09. 14:32 | (00) TeamViewer® veröffentlicht Software Development Kit (SDK) für iOS und Android
18.09. 14:29 | (00) LEGIC gewinnt den führenden Schweizer Anbieter für Biometrie-Lösungen
18.09. 14:27 | (00) DOM - ein weiterer wichtiger Partner für LEGIC
18.09. 14:20 | (00) Berufsbegleitende Weiterbildungsmodule im Wintersemester: "Rechnungswesen / ...
18.09. 14:11 | (00) OPEN MIND auf der BI-MU in Mailand
18.09. 14:08 | (00) Bei uns muss Frau kein Mann sein, um Karriere zu machen!
18.09. 14:07 | (00) Neue Fernwärmeleitung für Bahrenfeld
18.09. 13:49 | (00) Internationale Berechnungsvorlagen nach Eurocode
18.09. 13:46 | (00) Ministerin Steffens: Telematik bietet Chancen für mehr Qualität in der Pflege
18.09. 13:45 | (00) Netzlink bietet erstmalig SAP-Integration für transparentes Prozessmanagement an
18.09. 13:39 | (00) Kitzbühel Country Club: Richard Hauser setzt auf RUBNER TÜREN
18.09. 13:37 | (00) Neue Horizonte entdecken: Staatssekretärin Zypries eröffnet 2. BSR Stars ...
18.09. 13:37 | (00) Landwirtschaft 2.0 - Die Grünen Tage Thüringen profilieren sich weiter als ...
18.09. 13:36 | (00) Vietnamesische Studiendelegation informierte sich über Organisation, Inhalte und ...
18.09. 13:34 | (00) 40 Prozent Baumarktumsatz online in 2020
18.09. 13:30 | (00) Saarland-Entdecker-Kalender für Oktober
18.09. 13:28 | (00) Deutscher Zukunftspreis 2014: Bekanntgabe der Nominierungen
18.09. 13:21 | (00) Fed auf Kurs für Zinswende im Frühjahr 2015
18.09. 13:17 | (00) GK-Planungssoftware und IMSI/Design kündigen TurboCAD 21 an
18.09. 13:12 | (00) Am Samstag gilt's: Deutschlands größter Freiwilligentag steigt in der Rhein- ...
18.09. 13:08 | (00) e*Message sorgt für sichere Übertragung der Steuerungssignale im Stromnetz ...
18.09. 13:07 | (00) "Spannungsgeladen" - Wiha Werkzeuge GmbH mit prämierten Neuheiten auf der GET ...
18.09. 13:07 | (00) Testturm: Städtebaulicher Vertrag unterzeichnet
18.09. 12:53 | (00) Nachhaltigkeit erleben im Steigerwald-Zentrum
18.09. 12:44 | (00) 75 Jahre Nutztierforschung in Dummerstorf
18.09. 12:43 | (00) Devisenfokus: US-Dollar
18.09. 12:30 | (00) Ein Tag für die Innovation - ConVista lädt ein zur ConVision 2014
18.09. 12:30 | (00) Weltpremiere der neuen Clik Elite Outdoor-Fotorucksäcke "Luminous" und "Stratus" ...
18.09. 12:25 | (00) SAVE THE DATE: 1. Bioökonomie-Kongress Baden-Württemberg
18.09. 12:24 | (00) Interaktives Tagebuch für die Pflege
18.09. 12:22 | (00) BOY-Spritzgießautomaten jederzeit online erreichbar
18.09. 12:18 | (00) Vorhersage der Besucherzahl
18.09. 12:13 | (00) Net at Work auf dem Technical Server Summit am 15. & 16. Oktober 2014 in ...
18.09. 12:11 | (00) Seminaris-Gruppe festigt Führungsposition
18.09. 12:10 | (00) signotec zeigt Komplettlösungen für elektronisches Unterschreiben auf der DMS ...
18.09. 12:09 | (00) FLEXX - das Multifunktions-Sideboard
18.09. 12:07 | (00) Übergangslösung bereits bei der Planung berücksichtigt
18.09. 12:05 | (00) Tag der offenen Tür beim Medienzentrum STIMME DER HOFFNUNG
18.09. 12:04 | (00) Schnellere Bohrschrauben für noch dickere Wandhalter an hinterlüfteten Fassaden
18.09. 11:50 | (00) Hans Diers Marketing-Symposium zur Schwellenangst in Kultureinrichtungen
18.09. 11:46 | (00) Makino mit Messtechnikanbieter Alicona auf der AMB
18.09. 11:44 | (00) Neue Rutsche für den Nachwuchs: Heraeus Mitarbeiter unterstützen Grundschule ...
18.09. 11:40 | (00) Trevios Software bei der Harman Becker Automotive Systems GmbH - 5 Standorte mit ...
18.09. 11:40 | (00) Dell Software verzeichnet rasantes Wachstum im Channel
18.09. 11:37 | (00) Produktneuheiten zur SPS IPC Drives 2014
18.09. 11:36 | (00) TraceParts veröffentlicht eine Mobile App für 3D-Design-Profis, um diesen mehr ...
18.09. 11:32 | (00) Smartphone-Schnäppchen bei fiotel
18.09. 11:30 | (00) Ankündigung: Sitecore 8 vereinfacht kanalübergreifendes Marketing
18.09. 11:29 | (00) Die Zehn Gebote für sicheres Radfahren
18.09. 11:28 | (00) Ein unverwechselbares Sicherheitssystem für die enterale Ernährung: ENLock und ...
18.09. 11:27 | (00) BITZER Pressekonferenz auf der Chillventa 2014 in Nürnberg
18.09. 11:23 | (00) MICAS AG von der Bundesregierung mit CSR-Sonderpreis geehrt
18.09. 11:19 | (00) Gewalt unter Heranwachsenden: 13 Prozent der Kinder sind betroffen
18.09. 11:13 | (00) Der neue Mini-Tower BitFenix Pandora bringt neben unzähligen Features auch pure ...
18.09. 11:09 | (00) Das Rennen um den Heinze ArchitektenAWARD 2015 ist gestartet
18.09. 11:04 | (00) Compliance für Unternehmen: Befreiung von der Rentenversicherungspflicht
18.09. 11:02 | (00) Eine zweite Chance ermöglichen
18.09. 11:00 | (00) Advanced Analytics von überall und jederzeit
18.09. 11:00 | (00) Wie viel Einkommen verschlingt die Miete - die Bundesländer im Vergleich
18.09. 10:58 | (00) Gate Drive Transformer mit EP7-Kern
18.09. 10:56 | (00) ARCD: Wissenswertes zum Handyverbot am Steuer
18.09. 10:52 | (00) IT senkt Kosten der Energiewende
18.09. 10:46 | (00) Energieeffizienz bei der öffentlichen IT-Beschaffung
18.09. 10:46 | (00) Trimble im zweiten Jahr in Folge auf Platz 1 der gewerblichen Flottentelematik
18.09. 10:45 | (00) airbackup-Verhaltensstudie unter Arbeitnehmern: Männer verlieren ihre ...
18.09. 10:44 | (00) Billy Horschel gewinnt den Jackpot
18.09. 10:40 | (00) Neue Ringvorlesung behandelt Themen rund um das Gründen von Unternehmen
18.09. 10:40 | (00) ReddFort Software GmbH gewinnt Systemhaus Nonstop Technologies als Partner
18.09. 10:39 | (00) Zum Sparen viel zu schade
18.09. 10:37 | (00) Mediale 2014 und ein spektakulärer Weltrekordversuch
18.09. 10:35 | (00) auto motor und sport-Leserwahl „autonis 2014“:
18.09. 10:35 | (00) ContiWinterContact TS 850 ist Testsieger beim Winterreifentest von auto motor ...
18.09. 10:34 | (00) Auf Schritt und Tritt erfasst: Handy-Tracking
18.09. 10:33 | (00) ToPC-240E - 24" kapazitiver Multi-Touch Monitor mit entspiegelter Oberfläche
18.09. 10:31 | (00) Praxis Dr. med. dent. Alexis Grammatidis: Zahnspange: Wie viel zahlt die ...
18.09. 10:30 | (00) Rolf Rageth ist neuer Unternehmensbeirat der proaxia
18.09. 10:29 | (00) Symposium "Mittelstand effizient vor Industriespionage schützen" am 24. ...
18.09. 10:27 | (00) cobra Partner informieren über CRM-Lösungen
18.09. 10:25 | (00) ContiRe EcoPlus HT3: Runderneuerte Trailer-Reifen der Generation 3 ab Oktober ...
18.09. 10:24 | (00) Alfatec Fördersysteme feiert 20-jähriges Firmenjubiläum
18.09. 10:21 | (00) Yahoo Wetter-App ab sofort mit animierten Wettereffekten
18.09. 10:18 | (00) cloud world und Chip.de kooperieren
18.09. 10:17 | (00) SMA-Kollimatoren für die Lichteinkopplung in LWL
18.09. 10:14 | (00) Arbeit bedeutet Integration
18.09. 10:11 | (00) Neue "Union"-Sondermodelle und ein Head-up-Display für den Range Rover Evoque
18.09. 10:11 | (00) John Lohrmann - Neue Geschäftsfelder erschließen mit item
18.09. 10:10 | (00) Shoprider lädt ein auf die REHACARE 2014
18.09. 10:09 | (00) Expertenwissen gefragt: DVS freut sich auf Ihre Vorträge für den DVS CONGRESS ...
18.09. 10:08 | (00) MPDV übernimmt Touch2Plan
18.09. 10:05 | (00) Software statt Sneaker - smarte Produktion bei Spelsberg
18.09. 10:05 | (00) "Angewandte Gesundheitswissenschaften"
18.09. 10:03 | (00) Vogel Corporate Media gewinnt Hotelgruppe "Meininger" als Neukunden
18.09. 10:02 | (00) Mittelständische Beteiligungsgesellschaft BW beteiligt sich an BetterHeads, dem ...
18.09. 10:00 | (00) Luftdicht bauen - wie geht's?
18.09. 10:00 | (00) Internetseite von TÜV Rheinland: Fürs Smartphone mobil optimiert
18.09. 10:00 | (00) Neuer Name. Neues Logo. Neuer Auftritt: Das crossmediale Redaktionssystem ...
 

News-Suche

 

News-Archiv