News
 

Fortschritt in Kundus: Handynetze nachts wieder in Betrieb

Kundus (dpa) - Erfolg im Kampf gegen die Taliban am Bundeswehr- Standort Kundus: Nach Zurückdrängen der Aufständischen in der nordafghanischen Provinz können die Bewohner nachts wieder bei allen Anbietern mobil telefonieren. Das bestätigten die Bundeswehr, Mobilfunkbetreiber und Anwohner der dpa. Auf Druck der Taliban hatten die vier großen Mobilfunkbetreiber ihre Handynetze seit fast einem Jahr zwischen Abenddämmerung und Tagesanbruch abgeschaltet. Damit wollten die Betreiber Taliban-Angriffe auf das Personal verhindern.

Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
14.01.2011 · 07:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen