News
 

Forschung: Richtige Beleuchtung am Arbeitsplatz erhöht Leistungsfähigkeit

Stuttgart (dts) - Um bis zu 15 Prozent lässt sich die Produktivität in einer Fabrik steigern, wenn die richtige Beleuchtung eingesetzt wird. Das geht aus Forschungsergebnissen des Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation hervor. Demnach wirke kaltes Licht mit hohem Blauanteil besonders anregend.

"Das ideale Display wechselt im Laufe des Tages die Farbe der Hintergrundbeleuchtung und strahlt kurz vor Feierabend weniger Blau ab, damit wir relaxen können", sagte Matthias Bues, Wissenschaftler am Fraunhofer-Institut dem Magazin "Focus". Das naturähnliche Licht ermögliche nicht nur mehr Aktivität am Tag, sondern wirkt nachts nach. Die Neurobiologin Mirjam Münch aus Lausanne sagte "Focus", schließlich sei der von der Helligkeit angetriebene Tag-Nacht-Rhythmus des Menschen wie ein Pendel. "Wenn wir tagsüber viel Licht bekommen, schlägt es stark aus. Dann schlafen wir nachts besser und sind am Tag wacher." Forscher und Lampenhersteller wollen mit stimulierenden dynamischen Leuchtsystemen auch Schülern zu mehr Aufmerksamkeit und Pflegeheim-Bewohnern zu besserer Stimmung verhelfen.
DEU / Wissenschaft / Unternehmen
02.01.2011 · 11:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen