Einfache Aufgaben erfüllen
 
News
 

Forscherteam entdeckt "gegenläufige" Planeten

Glasgow (dts) - Ein Forscherteam des Projektes "Wide Angle Search for Planets" (WASP) hat sechs neue Planeten entdeckt, welche sich "gegenläufig" um ihren Stern bewegen. Wie die Wissenschaftler heute in Glasgow mitteilten, umrunden die Planeten ihren Stern nicht in derselben Richtung, in der sich der Stern um seine eigene Achse dreht. Damit würden gängige Theorien zur Planetenentstehung vor einem ernsten Problem stehen. Bisher ging man davon aus, dass Planeten aus Scheiben aus Gas und Staub entstehen, die in die gleiche Richtung wie der Zentralstern rotieren. "Auf dem Gebiet der extrasolaren Planeten werden unsere Ergebnisse wie eine Bombe einschlagen", so Amaury Triaud, ein Mitarbeiter im WASP-Projekt.
Schottland / Wissenschaft / Natur / Kurioses
13.04.2010 · 12:44 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen