Gratis Duschgel
 
News
 

Forscher: Wärmster je gemessener November

Cancún (dpa) - Der vergangene Monat war nach Forscherangaben mit Abstand der wärmste November seit Beginn der weltweiten Messungen. Wenn im Dezember die Temperaturen nicht extrem sinken, werde 2010 das heißeste Jahr seit Messbeginn. Das sagte der Leiter des Potsdam- Instituts für Klimafolgenforschung, Prof. Hans Joachim Schellnhuber. Für einen Wissenschaftler sei es immer schwerer vorstellbar, wie die Erderwärmung unter zwei Grad gehalten werden könne, wenn die Politik nicht rasch handle. Bei Einhaltung des Zwei-Grad-Ziels gilt der Klimawandel für Mensch und Natur gerade noch als erträglich.

UN / Klima
12.12.2010 · 09:58 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen