News
 

Forscher: Derzeit nur rund 80 000 Arbeitsplätze in Solarindustrie

Berlin (dpa) - In der deutschen Solarbranche sind nach Berechnungen von Wissenschaftlern deutlich weniger Menschen beschäftigt als von Branchenverbänden angegeben. Laut der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft gibt es in der deutschen Fotovoltaik-Branche derzeit rund 80 000 Arbeitsplätze, wie die «Welt am Sonntag» berichtet. Die von den Branchenverbänden angegebenen 133 000 Arbeitsplätze würden bei weitem nicht erreicht. Es sei fraglich, ob die Zahl der Arbeitsplätze in den erneuerbaren Energien die wegfallenden Stellen im Bereich fossiler und atomarer Energieerzeugung voll ersetzen könnten.

Energie / Solar
14.08.2011 · 13:49 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen