News
 

Formel 1: Vettel holt erneut Pole in China

Shanghai (dts) - In China hat der deutsche Red-Bull-Pilot Sebastian Vettel erneut den ersten Startplatz geholt. Er wird morgen vor seinem australischen Team-Kollegen Mark Webber und dem Ferrari-Piloten Fernando Alonso ins Rennen gehen. Der deutsche Mercedes-Fahrer Nico Rosberg wurde Vierter im Qualifying. Michael Schumacher kam auf Platz neun vor Adrian Sutil auf Rang zehn. Niko Hülkenberg wurde 16. und Timo Glock landete auf dem 19. Startplatz. Am Sonntag um 9:00 Uhr deutscher Zeit startet das vierte Rennen dieser Saison auf dem Shanghai International Circuit.
China / Motorsport / Formel 1
17.04.2010 · 09:35 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen