News
 

Formel 1: Rosberg triumphiert beim Großen Preis von China

Shanghai (dts) - Der Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat den Großen Preis von China auf dem Shanghai International Circuit gewonnen. Es war der erste Grand-Prix-Sieg in der Karriere des 26-Jährigen. Zweiter wurde McLaren-Pilot Jenson Button.

Dessen Teamkollege Lewis Hamilton fuhr auf Rang drei. Der amtierende Weltmeister Sebastian Vettel landete nur auf Platz fünf. Michael Schumacher, der von Platz zwei ins Rennen ging, musste seinen Mercedes bereits in der 13. Runde aufgrund eines Problems am rechten Vorderrad abstellen. Force-India-Fahrer Nico Hülkenberg kam auf Platz 15 ins Ziel. Das nächste Rennen der Formel-1-Saison 2012 findet am 22. April in Bahrain statt.
China / Motorsport
15.04.2012 · 10:47 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen