News
 

Formel-1-Rennen in Bahrain wird nachgeholt

Barcelona (dpa) - Das wegen politischer Unruhen ausgefallene Formel-1-Rennen in Bahrain wird noch in dieser Saison nachgeholt. Das teilte der Streckenbetreiber nach einer Sitzung des Motorsport-Weltrats der FIA in Barcelona mit. Neuer Termin ist der 30. Oktober. Der Streckenbetreiber dankte den FIA-Verantwortlichen für ihr Verständnis und ihre Unterstützung. Das Rennen hatte eigentlich am 13. März als Saisonauftakt stattfinden sollen, war aber aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.

Motorsport / Formel 1 / FIA / Bahrain
03.06.2011 · 15:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen