News
 

Formel 1: Mark Webber gewinnt in Sao Paulo

Sao Paulo (dts) - Formel-1-Pilot Mark Webber hat den Großen Preis von Sao Paulo gewonnen. Er kam 16,983 Sekunden vor seinem Teamkollegen Sebastian Vettel im Red Bull ins Ziel. Vettel musste Webber in der 30. Runde offenbar wegen eines Getriebedefekts passieren lassen.

Jenson Button (McLaren) belegte mit 27,638 Sekunden Rückstand auf Webber Rang drei und sicherte sich damit den Vize-Titel. Auf den weiteren Plätzen folgten Ferrari-Pilot Fernando Alonso gefolgt von seinem Teamkollegen Felipe Massa. Nico Rosberg (Mercedes) landete auf Rang acht, Teamkollege Michael Schumacher belegte den fünfzehnten Platz. Sebastian Vettel hatte seinen zweiten WM-Titel schon in Japan perfekt gemacht. Am Samstag stellte er mit 15 Pole-Positions in einer Saison einen neuen Rekord auf.
Brasilien / Motorsport
27.11.2011 · 18:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen