News
 

Formel 1: Kubica Schnellster - Vettel 16.

Yeongam (dpa) - Enttäuschte Gesichter bei Red Bull: Sebastian Vettel ist im Training zum Großen Preis von Südkorea nicht über den 16. Platz hinausgekommen. Der Formel-1-Pilot aus Heppenheim hatte nach der einstündigen Session in Yeongam einen Rückstand von über zwei Sekunden auf Robert Kubica. Auf einer schnellen Runde war Red- Bull-Pilot Vettel leicht von der Strecke abgekommen und hatte dadurch Zeit verloren. Kubica wies auch die vier weiteren WM- Kandidaten in die Schranken. Derzeit führt Red-Bull-Pilot Mark Webber mit insgesamt 220 Punkten.

Motorsport / Formel 1 / GP Südkorea / Training
23.10.2010 · 06:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen