News
 

Formel 1: «Gaucho» Lopez für US-Rennstall

Buenos Aires (dpa) - Der neue Formel-1-Rennstall USF1 hat den Argentinier José Maria Lopez als ersten Stammpiloten für die neue Saison verpflichtet. Offiziell bekanntgegeben wurde der Vertrag des US-Teams mit dem ehemaligen Renault-Testfahrer von Argentiniens Präsidentin Cristina Fernandez de Kirchner. Lopez wird der 24. Argentinier in der Formel 1 sein - der berühmtest war der fünfmalige Weltmeister Juan Manuel Fangio. Mit der Bekanntgabe steht nun bei allen 13 Formel-1-Teams mindestes ein Pilot für die WM 2010 fest.
Motorsport / Formel 1 / USF1
26.01.2010 · 09:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.09.2017(Heute)
26.09.2017(Gestern)
25.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen