myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Formel-1-Chef Ecclestone nicht besorgt

Silverstone (dpa) - Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat keine Angst um die Zukunft der Königsklasse. «Ich bin nicht besorgt. Die Formel 1 läuft seit 60 Jahren und wird weiterlaufen», zitierte die britische BBC den 78-Jährigen. Zuvor hatte die Teamvereinigung FOTA erklärt, wegen des Streits um eine Budgetgrenze für 2010 eine eigene Rennserie gründen zu wollen. Damit würde die kommende Formel-1-Saison unter anderem ohne die Branchenriesen Ferrari und McLaren-Mercedes stattfinden.
Motorsport / Formel 1 / FIA / FOTA
19.06.2009 · 14:52 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen