News
 

Formel 1: Alonso fährt auf Pole Position

Silverstone (dts) - Der spanische Rennpilot Fernando Alonso hat sich im Qualifying am Samstag die Pole Position für den Großen Preis von Großbritannien gesichert. Im Regen zog der WM-Spitzenreiter im Ferrari am übrigen Feld vorbei und holte so seine erste Pole Position seit dem Rennen in Singapur im Jahr 2010. Auf dem zweiten Platz bei der Qualifikation in Silverstone landete Red-Bull-Pilot Mark Webber.

Rekordweltmeister und Mercedes-Pilot Michael Schumacher landete auf dem dritten Platz, vor Doppelchampion Sebastian Vettel im zweiten Red Bull. Nico Rosberg kam im Mercedes als Elfter ins Ziel, Nico Hülkenberg im Force India als 14. und Timo Glock im Marussia als 20. Das Rennen, das der Fernsehsender RTL live übertragen hatte, musste wegen anhaltenden Regens für 92 Minuten unterbrochen werden.
Großbritannien / Motorsport
07.07.2012 · 17:24 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen