ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Ford plant Forschungslabor im Silicon Valley

Dearborn (dts) - Der US-Autobauer Ford plant die Eröffnung eines Forschungslabors im Silicon Valley. Wie der Konzern am Freitag mitteilte, solle das Labor noch im Frühjahr 2012 eröffnet werden. Die Einrichtung soll demnach nahe der Stanford University im kalifornischen Palo Alto liegen und 15 Mitarbeiter beschäftigen.

"Es handelt sich um eine sehr natürliche Ausbreitung in eine der innovativsten Gegenden der Welt", erklärte Technikleiter Paul Mascarenas. Das Labor werde unter anderem daran arbeiten, Telefone und Smartphones stärker in Fahrzeuge zu integrieren. Ferner wolle man ein Alarmsystem entwickeln, dass den Fahrer vor zu dichtem Auffahren warnt, sowie eine Technologie, durch die Regensensoren bei schlechtem Wetter Rückmeldungen an die Wetterstationen abgeben.
USA / Autoindustrie / Unternehmen
06.01.2012 · 16:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen