News
 

Foodwatch: Gefährliche Kalorienbomben extra für Kinder

Berlin (dpa) - Viel zu süß und viel zu fett: Kinderprodukte sind nach einer Studie der Verbraucherorganisation Foodwatch meist ungesunde Kalorienbomben. Von 1500 untersuchten Nahrungsmitteln, die für Kinder angepriesen werden, seien fast drei Viertel «süße und fettige Snacks» gewesen, teilte Foodwatch mit. Raffinierte Werbung verführe Kinder zum Konsum solcher dick machenden Happen und Softdrinks, hieß es. Das Bundesverbraucherministerium hält spezielle Lebensmittel für Kinder im Grunde für überflüssig. Die Grünen fordern ein «Verbot von Werbung, die sich an kleine Kinder richtet.

Essen & Trinken / Kinder / Industrie
13.03.2012 · 16:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen