News
 

«Focus»: Kindergeld-Anhebung verschiebt sich

Berlin (dpa) - Angesichts leerer Kassen wird es mit der von Union und FDP angestrebten raschen Erhöhung des Kindergeldes wohl vorerst nichts. Die Parteispitzen beider Seiten seien von diesem Plan wie auch von einer schnellen Anhebung der Kinderfreibeträge auf 8004 Euro abgerückt, berichtet das Magazin «Focus» unter Berufung auf Koalitionskreise. Angesichts der schwierigen Finanzlage wollen sich die Koalitionspartner dem Bericht zufolge auf eine Absenkung der Steuertarife für mittlere Einkommen konzentrieren.
Parteien / Regierung / Familie / Haushalt
10.10.2009 · 11:22 Uhr
[7 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen