News
 

Flutkatastrophe in Pakistan: UN sagen Hilfe zu

New York (dpa) - Nach der Flutkatastrophe in Pakistan hat UN- Generalsekretär Ban Ki Moon weitere Hilfsgelder angekündigt. Ban habe dem pakistanischen Volk und der Regierung in Islamabad zudem sein Beileid ausgesprochen, sagte ein Sprecher des Generalsekretärs in New York. Nach heftigen Monsunregen und Überschwemmungen im Norden Pakistans sind mehr als 1100 Menschen gestorben. Noch rund 27 000 Menschen sind von der Außenwelt abgeschnitten. In den Massenunterkünften steigt inzwischen die Gefahr von Seuchen.

Wetter / Unwetter / UN / Pakistan
02.08.2010 · 07:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen