News
 

Flugzeugwrack und Leichen aus dem Bodensee geborgen

Bregenz (dpa) - Nach dem Absturz eines Kleinflugzeuges in den Bodensee haben Rettungskräfte das Wrack und zwei Leichen geborgen. Einer der beiden Toten ist ein 55 Jahre alter Pilot aus dem österreichischen Bludenz, wie die Polizei im Vorarlberg mitteilte. Die Identität des zweiten Opfers war zunächst noch unbekannt. Das Kleinflugzeug war am Freitag bei Bregenz in Österreich rund 1500 Meter vom Ufer entfernt in den See gestürzt.

Unfälle / Luftverkehr
26.03.2012 · 12:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen