News
 

Flugzeugunglück: Suche nach Absturzursache wird lange dauern

Paris (dts) - Die Untersuchung zur Absturzursache des französischen Airbusses über dem Atlantik wird nicht leicht und lange andauern. Das teilte soeben der Direktor des Amts für Unfallanalysen BEA, Paul-Louis Arslanian in Paris mit. Demnach erschwert die schwierige Lage die Untersuchungen der Ermittler. Der Absturz habe sich mitten im Atlantik ereignet, wo das Wasser sehr tief sei und es unterirdische Gebirge gebe, so Arslanian. Zudem beharrte der Direktor darauf, dass man sich Spekulationen zur Absturzursache nicht erlauben könne. Es müsse alles verifiziert werden, wofür auch der Flugschreiber gefunden werden müsste. Arslanian sprach von dem schlimmsten Luftfahrt-Unglück das Frankreich je erlitten hat.
Frankreich / Brasilien / Flugverkehr / Absturz
03.06.2009 · 12:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.08.2017(Heute)
16.08.2017(Gestern)
15.08.2017(Di)
14.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen