News
 

Flugzeugunglück: Neue Spekulationen zur Absturzursache

Paris (dts) - Wenige Tage nach dem Absturz einer Air-France-Maschine über dem Atlantik gibt es neue Spekulationen über die mögliche Absturzursache. Die französische Tageszeitung "Le Monde" berichtet über Vermutungen, dass das Flugzeug mit nicht angemessener Geschwindigkeit geflogen sein soll. Die Informationen sollen von einem nicht namentlich genannten Experten, der an den Ermittlungen beteiligt ist, stammen. Trotz intensiver Suche wurde noch keiner der 228 Menschen Passagiere gefunden. Der Airbus war in der Nacht zum Montag auf dem Flug von Rio de Janeiro nach Paris von den Radarschirmen verschwunden und aus ungeklärter Ursache in den Atlantik gestürzt.
Frankreich / Flugverkehr
04.06.2009 · 12:10 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen