News
 

Flugzeugträger-Kommandant stolpert über sexistische Videos

Washington (dpa) - Schwulen- und frauenfeindliche Videos zur Erheiterung der Crew haben den Kommandanten eines US-Flugzeugträgers offenbar den Job gekostet. Kapitän Owen Honors müsse sein Kommando über die «USS Enterprise» wegen der Videos abgeben, berichten US- Medien. Auf den Filmen, die 2006 und 2007 auf dem Flugzeugträger ausgestrahlt wurden, machen Crewmitglieder schwulenfeindliche Witze, simulieren Sex und tun so, als würden sie masturbieren. Die Filme seien wöchentlich zur Belustigung der Mannschaft gezeigt worden.

Militär / USA
04.01.2011 · 19:04 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen