News
 

Flugzeug mit 228 Menschen verschwunden

Paris (dpa) - Ein französisches Verkehrsflugzeug mit 228 Menschen an Bord ist über dem Atlantik vermutlich abgestürzt. Der Air France- Airbus war auf dem Weg von Rio de Janeiro nach Paris plötzlich von den Radarschirmen verschwunden. Zuvor hatte die Maschine automatisch den Ausfall mehrerer Funktionen gemeldet. «Am wahrscheinlichsten» sei ein Blitzeinschlag, sagte ein Air-France-Sprecher. Experten erklärten aber, Blitze allein könnten ein Flugzeug nicht vom Himmel holen.
Ausland / Luftverkehr / Unfälle / Frankreich
01.06.2009 · 17:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.09.2016(Heute)
28.09.2016(Gestern)
27.09.2016(Di)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen