News
 

Flugzeug beim Start in Ruanda verunglückt

Kigali (dts) - In Ruanda ist ein Flugzeug der kenianischen Fluggesellschaft "JetLink" verunglückt. Die Maschine war während des Starts in Ruandas Hauptstadt Kigali offenbar auf ein Gebäude des Flughafens geprallt, in dem sich die "VIP-Lounge" befindet. Nach unterschiedlichen Berichten soll es keine oder möglicherweise einen Toten gegeben haben. Mehrere Menschen sollen verletzt worden sein. Die Maschine vom Typ 100CRJ hat Platz für 50 Passagiere und ging laut unbestätigten Augenzeugenberichten in Flammen auf. Unklar ist, wie viele Menschen tatsächlich an Bord waren. Das Flugzeug war auf dem Weg in Richtung Uganda. Der Vorfall ereignete sich um 13:30 Uhr lokaler Zeit (12:30 Uhr deutscher Zeit).
Ruanda / Flugverkehr
12.11.2009 · 16:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen