News
 

Flugzeug bei St. Moritz abgestürzt - zwei Tote

Bever (dpa) - In der Schweiz ist nahe des Skiortes St. Moritz ein Kleinflugzeug abgestürzt. Die beiden Piloten seien ums Leben gekommen, sagte ein Sprecher der Kantonspolizei Graubünden in Chur. Passagiere seien nicht an Bord gewesen. Das Flugzeug habe in dichtem Schneetreiben auf dem Flughafen Engadin bei Samedan im Kanton Graubünden landen wollen, berichtet die Schweizer Nachrichtenagentur SDA. Es sei dann aber abgedreht und am Dorfrand von Bever abgestürzt. Der Flughafen Engadin wird vor allem von Privatjets angesteuert. Der mondäne Skiort St. Moritz liegt nur wenige Kilometer entfernt.

Unfälle / Luftverkehr / Schweiz
19.12.2010 · 19:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen