News
 

Flugsicherung verlängert Sperrung des Luftraums erneut

Frankfurt/Main (dts) - Die Deutsche Flugsicherung (DFS) hat die Sperrung des Luftraums bis Sonntag 8:00 Uhr verlängert. Das teilte ein Sprecher der Behörde heute Nachmittag mit. Damit werden bis morgen früh keine Flüge in Deutschland starten oder landen. Grund für die Verlängerung der Sperre sei die Aschewolke, die beim Ausbruch eines isländischen Vulkans freigesetzt wurde. Heute Vormittag hatte die Flugsicherung eine Sperre bis Sonntag 2:00 Uhr bekanntgegeben. Seit gestern sind alle internationalen und regionalen Flughäfen in Deutschland geschlossen.
DEU / Luftfahrt / Reise / Wetter
17.04.2010 · 17:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen