News
 

Flugsicherung lockert Verbote an sechs Flughäfen

Langen (dpa) - Die Deutsche Flugsicherung hat die Sperrung der Lufträume an sechs deutschen Flughäfen gelockert. In Berlin- Schönefeld, Berlin-Tegel, Erfurt, Leipzig, Hamburg und Hannover seien wieder Flüge bis heute Abend 20 Uhr eingeschränkt möglich, sagte Sprecherin Kristina Kelek der dpa. Von diesen Flughäfen aus seien Flüge in Richtung Osten erlaubt. Wie nach 20.00 Uhr weiter verfahren wird, werde noch geklärt. Die übrigen Flughäfen bleiben wegen der Vulkanasche aus Island zunächst bis Sonntag 20.00 Uhr gesperrt.
Vulkane / Luftverkehr / Island
18.04.2010 · 15:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen