News
 

Flugsicherung appelliert an Lotsen: «Streik ist unverantwortlich»

Frankfurt (dpa) - Die Deutsche Flugsicherung fürchtet, dass ein Streik der Fluglotsen den Flughafen Frankfurt vollständig lahmlegen könnte. Die Flugsicherung rief die Lotsen auf, nicht zu streiken. Die Gewerkschaft will, dass sie morgen zwischen 05.00 Uhr und 11.00 Uhr nicht arbeiten, aus Solidarität zu den Vorfeldmitarbeitern. Die streiken schon, um mehr Geld zu bekommen. Weil der Betreiber andere Mitarbeiter für sie einsetzt, kann die Zahl der Verspätungen und Flugausfälle aber in Grenzen gehalten werden.

Tarife / Luftverkehr
28.02.2012 · 09:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen