News
 

Flugpersonal entdeckt Ratten in Qantas-Maschine

Sydney (dts) - In einem Flugzeug der australischen Fluggesellschaft Qantas hat das Bordpersonal eine besonders ungewöhnliche Entdeckung gemacht. Wie eine Sprecherin der Airline mitteilte, fand die Besatzung bei der Überprüfung eines Abteils für medizinische Ausrüstung mehrere Ratten vor. Die Tiere hatte es sich dabei offenbar in einem Schrank mit einem Defibrillator gemütlich gemacht.

Zum Zeitpunkt der Entdeckung befanden sich noch keine Passagiere an Bord der Maschine von Sydney nach Brisbane. Die Reisenden wurden auf einen anderen Flug verlegt, das Flugzeug wurde für eine weitere Überprüfung zunächst für einen Tag am Boden gelassen.
Australien / Luftfahrt / Kurioses
02.06.2011 · 08:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen