News
 

Fluglotsenstreik vom Tisch

Frankfurt/Langen (dpa) - Der drohende Streik der Fluglotsen ist vom Tisch. Die Gewerkschaft der Flugsicherung und die bundeseigene Deutsche Flugsicherung haben sich in einem Vermittlungsgespräch geeinigt, das Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer initiiert hatte. Nach Angaben der GdF muss nun noch die Tarifkommission zustimmen. Dies gilt als sehr wahrscheinlich. Der DFS zufolge erhalten alle rund 6000 Mitarbeiter für eine Laufzeit von 17 Monaten in zwei Stufen ein Gehaltsplus von 5,2 Prozent. Nach den Berechnungen des Unternehmens erhöhen sich die Personalkosten durch die Einigung um etwa 9 Prozent.

Tarife / Luftverkehr
12.10.2011 · 17:17 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen