News
 

Fluglotsen sollen für Kollegen am Frankfurter Airport streiken

Frankfurt/Main (dpa) - Im Tarifkonflikt am Frankfurter Flughafen droht die Gewerkschaft der Flugsicherung mit einer erheblichen Ausweitung der Streiks. Ab sofort könne die Organisation ihre sämtlichen rund 3500 Mitglieder «wo auch immer in der Republik» zu Solidarstreiks aufrufen, sagte Tarifvorstand Markus Siebers in Frankfurt. Anders als die bislang streikenden rund 200 Beschäftigten auf dem Vorfeld des Frankfurter Flughafens könnten dann insbesondere die rund 1900 Fluglotsen der bundeseigenen Deutschen Flugsicherung GmbH den Luftverkehr massiv beeinträchtigen.

Tarife / Luftverkehr
28.02.2012 · 02:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen