News
 

Flughafengebäude in Amsterdam nach Bombendrohung geräumt

Amsterdam (dpa) - Nach einer Bombendrohung hat die niederländische Polizei vorübergehend zwei Abfertigungshallen des Amsterdamer Flughafen Schiphol geräumt. Flüge mussten nicht abgesagt werden, teilte die Polizei nach Angaben der Nachrichtenagentur ANP mit. Wie die Luftverkehrsleitung mitteilte, gab es wegen des Vorfalls auch keine Verspätungen. Bis zum Mittag sei die Passagierabfertigung an den Terminals wieder normal verlaufen.

Notfälle / Flughäfen / Niederlande
13.02.2012 · 12:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen