News
 

Flughafendach in der Algarve eingestürzt - Fünf Verletzte

Lissabon (dpa) - Das Dach des Check-In-Bereichs im Flughafen von Faro im Süden Portugals ist teilweise eingestürzt. Dabei wurden am frühen Montagmorgen fünf Menschen, darunter ein Tourist und vier Flughafenmitarbeiter, verletzt. Eines der Opfer habe schwere Verletzungen erlitten, berichtete die Nachrichtenagentur Lusa. Nach dem Unfall sei Chaos ausgebrochen. Tausende Passagiere irrten im Check-In-Bereich umher, es gebe für sie überhaupt keine Informationen, hieß es. Ein Unwetter hatte zu dem Einsturz geführt.

Unfälle / Unwetter / Tourismus / Portugal
24.10.2011 · 12:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen